++++ Pressemitteilung++++

Liebe Mitglieder und Freunde des HCL,
wir freuen uns, Euch eine spannende Nachricht ├╝ber eine bevorstehende Kooperation mitzuteilen. Die Bangladesh Hockey Federation sucht Kooperationspartner in Deutschland, um einen gegenseitigen Austausch von sportlichem Know-how und Kultur zu f├Ârdern. Diese Zusammenarbeit steht unter dem Motto “Voneinander lernen”.
Als HCL sehen wir darin eine gro├čartige Gelegenheit, von der technisch starken asiatischen Spielkultur zu profitieren. Zudem erhoffen wir uns, dass unsere jungen Vereinsmitglieder wertvolle F├Ąhigkeiten von der professionellen und dem├╝tigen Einstellung der Sportler abschauen k├Ânnen.
Die Herrennationalmannschaft von Bangladesch wird von einem deutschen ├ťbungsleiter trainiert. Im Sommer wird das Team durch die Bundesrepublik reisen und an verschiedenen Standorten Trainingscamps abhalten. Dabei werden sie auch ein paar Tage in unserem Sporthostel Auszeit verbringen, beim HCL trainieren und Testspiele gegen unsere 1. Herrenmannschaft absolvieren.
Im Herbst werden wir Spieler dieses Teams f├╝r 6 Wochen bei uns aufnehmen und sie in unsere Trainings- und Spielphilosophie einf├╝hren. Wir m├Âchten diesen Spielern offen unsere taktischen Elemente beibringen und hoffen, dass unsere Spieler der 1.Herrenmannschaft von der technischen Qualit├Ąt dieser talentierten Sportler profitieren werden. Auch die Trainer beider Seiten werden in dieser Zeit intensiv ihre Erfahrungen austauschen.
Wir sind ├╝berzeugt, dass diese Kooperation eine bereichernde Erfahrung f├╝r alle Beteiligten sein wird und freuen uns auf die kommende Zusammenarbeit.