Erfolgreicher TEKON Junior Cup 2023

Ein aufregendes Wochenende voller talentierter Nachwuchsspieler und intensiver Matches ÔÇô der TEKON Junior Cup in der Alleenhalle Ludwigsburg hatte es in sich. Mit dem gro├čz├╝gigen Namenssponsor TEKON-Pr├╝ftechnik GmbH in Kernen konnte dieses hochkar├Ątige Event reibungslos durchgef├╝hrt werden. Die Halle war gef├╝llt mit rund 250 hochmotivierten Jugendlichen aus ganz Deutschland und der Schweiz, die sich auf sportliche H├Âchstleistungen vorbereiteten.

In der Kategorie U14 und U16 wurde herausragender Nachwuchshockey geboten. Die besten Spieler wurden am Ende des Turniers mit wohlverdienten Auszeichnungen belohnt. Auch drei Ludwigsburger Nachwuchstalente konnten eine Auszeichnung abr├Ąumen. In der Altersklasse U16 m├Ąnnlich zeigte Oskar P├Âlz herausragende Leistungen und wurde als bester Spieler ausgezeichnet. Bei den U14 Jungs konnte Gerard Mercader den Titel als bester Spieler erringen. Moritz Durst ├╝berzeugte als bester Torwart in der Kategorie U14 m├Ąnnlich und zeigte eindrucksvoll sein K├Ânnen zwischen den Pfosten.

Die m├Ąnnlichen Mannschaften des HCL (Hockey Club Ludwigsburg) dominierten das Turnier und sicherten sich den Sieg in beiden Altersklassen, sowohl U14 als auch U16.

Auch die weiblichen Leistungsmannschaften lieferten spannende Spiele. Die U16 weiblich sicherte sich einen respektablen dritten Platz, w├Ąhrend der M├╝nchner SC den Wettbewerb in dieser Altersklasse f├╝r sich entschied. Die U14 weiblich wurde vom D├╝sseldorfer HC zum Sieg gef├╝hrt.

Insgesamt war der TEKON Junior Cup in der Alleenhalle Ludwigsburg ein voller Erfolg und zeigte das enorme Talent und den Ehrgeiz der jungen Hockeytalente. Wir d├╝rfen gespannt sein, wie sich diese Spieler in der Zukunft entwickeln werden und welche weiteren Erfolge sie erzielen werden. Ein herzlicher Dank geht an den Namenssponsor TEKON-Pr├╝ftechnik GmbH in Kernen und alle Beteiligten, die dieses gro├čartige Event m├Âglich gemacht haben.