1. Herren verlieren mit 2:3 beim SC Frankfurt 1880

┬áUnsere 1. Herren verloren leider am letzten Samstag ihren Auftakt in den Restart der Saison. Nach doppelter F├╝hrung musste man sich dem Tabellenf├╝hrer SC Frankfurt 80 mit 2:3 geschlagen geben. Michael Josek brachte unsere Herren fr├╝h per Strafecke in F├╝hrung. Den Ausgleich der Hessen konnte Nils Scheu bei seinem Comeback schnell zum 2:1 kontern. Diese F├╝hrung reichte leider nicht aus. Die Frankfurter erzielten den Ausgleich, obwohl Leo Fili einen 7 m halten konnte. Kurz vor Schluss fingen sich unsere Herren auch noch das 2:3, welches die Niederlage besiegelte. Als n├Ąchstes steht f├╝r unsere Herren ein Doppelspieltag in Berlin an. Am Samstag den 26.09.2020 gegen die Zehlendorfer Wespen und am Sonntag gegen den 27.09.2020 den Berliner SC.┬áZum LKZ-Bericht bitte hier klicken.Zum DHB-Bericht bitte hier klicken.