Zwoide gr├╝├čt als Meister von der Tabellenspitze

┬á… am Samstag, 6. Februar 2016 sind sie in der Tabelle ganz oben geblieben und damit Meister der Hallenrunde in der 2. Regionalliga S├╝d (Gruppe Ost) geworden. Zu diesem Erfolg k├Ânnen und wollen wir den 2. Herren von ganzem Herzen gratulieren.In dem Spiel beim SSV Ulm 1846 e.V. wurde zwar nach einem Halbzeitstand von 5:3 f├╝r den HCL die F├╝hrung gegen Ende eingeb├╝├čt, aber zum Schluss ├╝berwog doch die Freude ├╝ber eine sehr erfolgreiche Hallensaison 2015/16. Man muss es sich noch einmal vor Augen f├╝hren: In der Vorsaison war die Zwoide nach zehn Siegen in Folge aus der Oberliga aufgestiegen und zu Beginn der Saison hatten sich noch alle Beteiligten gefragt, ob sie sich in der h├Âheren Liga w├╝rden halten k├Ânnen. Eine Sorge, die offensichtlich unbegr├╝ndet war, denn in den zehn Spielen marschierte die Truppe, die etwa zur H├Ąlfte aus erfahrenen Zweiern und “Jungen” zusammengemixt war, mit sechs Siegen und einem Unentschieden an die Tabellenspitze.Das Kuriose am Saison-Endstand: Aufgrund der Aufstiegsbeschr├Ąnkungen steigen die Hockeyfreunde aus Ulm als Vorletzte in der Tabelle in die Regionalliga auf. Gl├╝ckw├╝nsche den Gl├╝cklichen!Einige Fotos von dem Spiel gibt’s in der Galerie und Regio TV Schwaben hat in seinem Journal ├╝ber die Partie an der Donau berichtet.